Die sensomotorische Einlage

Für Schutz vor Verletzungen

Passen die denn in meine Sportschuhe?

Das solltest du wissen!

Dass du dich häufiger verletzt, Schmerzen hast oder dich einfach schnell überlastet fühlst, kann zum einen an mangelnder Bewegung im Alltag liegen, zum anderen auch an der spezifischen Beanspruchung deiner Lieblingssportart.

Mit sensomotorischen Impulsen über die fisch-Einlagen können wir deine Bewegungen optimieren, Muskeln gezielt aktivieren und Sehnen entlasten. Schmerzen, wie durch Achillessehenreizungen, oder Verletzungen, wie Bänderrissen, kann auf diese Art und Weise vorgebeugt werden und du kannst mehr Leistung bringen.

Nachweis "Profisport"

Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann ebnete 2006 den Weg für die Sensomotorik im Spitzensport, als er sensomotorisches Training in der Deutschen Fußballnationalmannschaft und später auch beim FC Bayern München einführte.

Heute tragen zahlreiche Topathleten unterschiedlichster Sportarten aus Überzeugung unsere fische, im Sport- wie auch im Freizeitschuh. Darunter sind nicht nur Einzelsportler, sondern auch ganze Proficlubs, die zum Beispiel die Anzahl selbstverschuldeter Sprunggelenksverletzungen in ihren Teams, dank unserer sensomotorischen Einlagen, drastisch senken konnten.

Mit unserer Methode haben wir einen Standard für den Sport definiert, der dazu führte, dass fisch inzwischen fester Bestandteil des Lehrplans zur Fortbildung von Sportärzten ist.

Zudem ist das Wirkprinzip wissenschaftlich nachgewiesen.
 

Wir sind seit rund 15 Jahren Partner des Profisports: