Die sensomotorische Sporteinlage.

Sensomotorikzentrum Frankfurt

Interview mit Vanessa Laubach

Mitten in „Mainhattan“, der Stadt mit der schicken Skyline, sitzt ein ganz erfahrener Dienstleister unserer Branche, unser fischPartner Sanitätshaus Förster, der gerade erst im Juli sein eigenes Sensomotorik Zentrum eröffnete. Die erfolgreiche Firmengeschichte fand ihren Anfang bereits im April 1956 und seit 2012 steht das Unternehmen nun in dritter Generation unter der Leitung der Zwillingsbrüder Max und Moritz Förster. Doch wir werden weder sie, noch die Witwe Bolte vorstellen - dafür aber eine Sensomotorik-Expertin aus dem Hause, Vanessa Laubach.

fisch-im-Schuh: "Auch wir sind Weltmeister, weil…"

Vanessa Laubach: „...wir mit fischEinlagen versorgen.“

fisch-im-Schuh: "Frankfurt ist eine Sportstadt, da…"

Vanessa Laubach: „...wir als deutsches „home of football“ nicht nur den DFB beherbergen, sondern zum Beispiel mit Betty Heidler auch eine spitzen Hammerwerferin haben.“

fisch-im-Schuh: "Persönlich bedeutet Sport für mich…"

Vanessa Laubach: „...das Leben.“

fisch-im-Schuh: "Unser Team…"

Vanessa Laubach: „...ist das Lustigste, in dem ich je gearbeitet habe. Spaß und Kompetenz stehen bei uns ganz oben.“

fisch-im-Schuh: "Meine erste Sportversorgung im neuen Sensomotorik Zentrum Frankfurt mit fisch…"

Vanessa Laubach: „...hatte ich noch nicht, da wir gerade gestern erst gestartet sind. Aber morgen ist es soweit und es wird sich um das Thema Marathon ranken.“

fisch-im-Schuh: "Fußball spielt bei uns ein großes Thema, weil…"

Vanessa Laubach: „...wir nicht nur alle fußballverrückt, sondern zum großen Teil ehemalige oder aktive SpielerInnen sind.“

fisch-im-Schuh: "Adduktorenschmerzen…"

Vanessa Laubach: „...gibt es bei uns nicht, denn wir laufen ja alle auf Sensos.“

fisch-im-Schuh: "Die fußballfreie Zeit…"

Vanessa Laubach: „...ist grundsätzlich die Hölle auf Erden…wir nutzen sie daher für die Durchführung vieler kompetenter Analysen.“

fisch-im-Schuh: "Für unser neues Sensomotorik Zentrum in Frankfurt wünsche ich uns,…"

Vanessa Laubach: „...dass alles läuft und wir noch viele erfolgreiche Messungen durchführen können.“

Diese Webseite nutzt Cookies

Mit der Nutzung dieser Seite sind Sie damit einverstanden, dass wir in Ihrem Browser Cookies setzen. Mehr erfahren ›